Puzzleteile zusammenbringen

„Ich habe keine Angst vor Stürmen. Ich lerne, wie ich mein Schiff steuern muss.“

Louisa May Alcott

Resilienz im eigenen Leben einen Platz einräumen, was hast du hier schon erreicht? Ein Training kann helfen, neue Erkenntnisse zu erlangen, hilfreiche Gewohnheiten zu schaffen, andere Sichtweisen als Alternativen zu begreifen. Nutze deine Möglichkeiten!

Präventionskurse

Ich biete Resilienztrainings in zwei verschiedenen Formaten an:

als zehnwöchiges Training, einmal wöchentlich abends, online oder in Präsenz
als Resilienzbooster oder Auszeit an einem Wochenende in Präsenz

Im zehnwöchigen Präventionskurs
LOOVANZ. Resilienz-Trainingsprogramm für Erwachsene“
lernst du die wichtigsten resilienzförderlichen Faktoren kennen. Durch Einzel- und Gruppenübungen kannst du die Methoden in der Praxis erfahren und mit kleinen, eigenen Projekten wirst du deine Erkenntnisse direkt in deinem Alltag umsetzen.

Dazu treffen wir uns jeweils am gleichen Wochentag abends von 18.00-19.30 Uhr, je nach Kurs entweder online über Zoom oder in der Villa Momentum. Wir, das bedeutet eine feste Gruppe mit maximal zwölf Teilnehmenden und mir, Claudia, als Trainerin.

Dieses Training verändert deine Denk- und Handlungsweisen nachhaltig und sorgt für einen persönlichen Entwicklungsprozess, damit du mehr als nur kurzfristig inspiriert bist!

Für das Präsenztraining gilt: Die gesetzlichen Krankenkassen haben mein Training als Präventionskurs nach § 20 SGB V zertifiziert und fördern die Teilnahme anteilig. Erkundige Dich gerne vorab bei deiner Krankenkasse bezüglich einer ganzen oder teilweisen Kostenübernahme, manche zahlen bis zu 100 Prozent deines Beitrags, jedoch mindestens 70€ je Kurs. Die meisten Krankenkasse beteiligen sich an 2 Kursen pro Jahr.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieses Programm wendet sich an Menschen, die

sich und ihre Resilienz weiter entwickeln möchten,
ihr psychisches Wohlbefinden stärken wollen,
sich mit professioneller Begleitung wohl fühlen,
bessere Lösungen zum Umgang mit Widrigkeiten finden möchten und
offen für erprobte Methoden und neue Reflexionen sind.

Das Training ersetzt keine Psychotherapie, kann aber nach Absprache mit dem eigenen Therapeuten/Arzt besucht werden. Teilnahme ab 18 Jahren.

Themenbeispiele

Bonus

Wir führen vorab ein Gespräch zu zweit, in dem wir schauen, ob das Training für dich das Passende ist.
Du erhältst eine ausführliche Dokumentation mit vielen Hintergrundinfos zu den vorgestellten Themen.
Ist das Training beendet, kannst du deine Resilienz weiter mit mir trainieren: Kleinere und größere Angebote in der Villa ermöglichen es dir, immer wieder zurück zu kehren und anzukommen.

Resultate

Du wirst deine bisherigen Verhaltensmuster auf den Prüfstand stellen.
Du wirst neue Gewohnheiten in dein Leben lassen.
Du wirst den Blick für die positiven Seiten des Lebens schärfen.
Du wirst im besseren Kontakt mit dir selbst sein und erkennen, wenn es an der Zeit ist, deinen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Zertifizierung

durch die gesetzlichen Krankenkassen (gilt nur für das Präsenztraining!). Als Psychologin und Resilienzexpertin wurde meine Qualifikation von der Zentralen Prüfstelle für Prävention offiziell anerkannt. Dieser Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen gehören über 90% der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland an.

Ablauf

Wir treffen uns über einen Zeitraum von zehn Wochen einmal wöchentlich. Dies ermöglicht es dir, Veränderungen in deinem Alltag auszuprobieren, in der Gruppe zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Zwischen den Trainingsterminen erhältst du von mir wöchentlich zusätzlich eine inhaltliche Nachricht per E-Mail.

Das Training beinhaltet so viel Wissensvermittlung wie nötig, um möglichst viel Zeit für praktische Erfahrungen, Einzelreflexionen und Gruppenaustausch zu nutzen.

Durch die kleine Gruppengröße entsteht ein Raum, der viel Platz für Vertrauen und Offenheit bietet. Gleichzeitig entscheidest du selbst, wie viel deiner persönlichen Erfahrungen du ins Training einbringst.

Online:

Das Online-Training findet via Zoom statt. Hier kannst du jederzeit mit mir und den anderen Teilnehmenden interagieren. Du kannst ohne großen Aufwand direkt von zuhause aus teilnehmen. Zwischen den Terminen kannst Du Dich mit der Gruppe austauschen oder sogar online treffen, wenn Du das möchtest.

Das Online-Training findet via Zoom statt. Hier kannst du jederzeit mit mir und den anderen Teilnehmenden interagieren. Du kannst ohne großen Aufwand direkt von zuhause aus teilnehmen.

Technische Voraussetzungen:
– Mikrofon oder Headset
– Laptop-Kamera oder Webcam (optional, aber empfohlen)
– Programm zum Öffnen einer PDF-Datei

Präsenz:

Das Präsenz-Training findet in der Villa momentum in Worms mit maximal zwölf Personen statt. So entsteht ein Raum, der viel Platz für Vertrauen und Offenheit bietet. Gleichzeitig entscheidest du, wie viel deiner persönlichen Erfahrungen du ins Training einbringst.

Die Räumlichkeiten stehen dir immer fünfzehn Minuten vor Seminarbeginn zur Verfügung und im Anschluss an jede Trainingseinheit hast du auch die Möglichkeit, mit mir in Dialog zu gehen.

Termine

Wann/WoWas
Do, 19.9.2024 - Do, 28.11.2024
18:00 - 19:30
Zoom-Meeting
250,00 EUR
Resilienztraining für Erwachsene - Online-Präventionskurs

Resilienztraining für Erwachsene - Online-Präventionskurs

Zehnwöchiger Online-Präventionskurs Resilienz-Trainingsprogramm für Erwachsene

Keine passenden Termine?

Du erhältst eine Benachrichtigung, sobald es neue Termine gibt. Kein Spam! (Datenschutzerklärung)

Nach oben scrollen